Die Tier-Set Boni von Dragonflight Saison 2 in der Übersicht

Facebook
Twitter
WhatsApp
Mail

Empfohlene Inhalte:

Etwas Werbung:

Neuer Patch, neue Saison, neue Sets! Auch mit dem ersten großen Inhaltspatch für Dragonflight behalten wir unsere Tier-Set Ausrüstungen bei, welche seit Patch 9.2 in Shadowlands wieder ihren Weg zurück ins Spiel gefunden haben. 

Für jede Klasse gibt es entsprechend ihrer Spezialisierungen passende Effekte, welche zum Teil Eure Fähigkeiten verstärken oder sogar komplett neue Effekt in Eure Rotation bringen. Daher haben wir nun für Euch alle Tier-Set Boni von der Dragonflight Saison 2 in einer Übersichtliste. Möchtet Ihr einen Blick auf das Aussehen der neuen Klassensets werfen, klickt hier, um zur Übersichtsseite der Tier-Sets zu gelangen.

Findet Ihr für Euch die ein oder anderen interessanten Boni? Klickt Euch durch unsere Liste und klappt die entsprechenden Klassen, welche Euch interessieren, einfach über einen Klick auf die Klassenüberschrift auf.

Nachfolgend haben wir Euch alle aktuellen T-Set Boni vom PTR Server zu Patch 10.1 zusammengetragen und auf Deutsch übersetzt. Klappt dazu einfach die entsprechenden Reiter auf und erfahrt alle Details zu Euren Klassen.

Hinweis: Die Set-Boni sind zum aktuellen  Zeitpunkt des PTR noch nicht final und es kann bis zur Veröffentlichung auf dem Live-Server immer noch zu Abweichungen / Änderungen kommen.

Die hier genannten Boni sind Stand 11. April 2023.

Gleichgewicht:

  • (2) Set Bonus: Der Radius von ‘Sonnenfeuer’ ist um 3 Meter erhöht. Der Schaden von ‘Sonnenfeuer’, ‘Mondfeuer’ und ‘Sternschnuppen’ ist um 20 % erhöht.
  • (4) Set Bonus: ‘Sternschnuppen’ hat eine Chance von 20 %, stattdessen ‘Rasender Stern’ auszulösen, dem Ziel Astralschaden zuzufügen und 5 Astrale Macht zu erzeugen.

Wildheit:

  • (2) Set Bonus: Eure automatischen Angriffe haben eine Chance von 25 %, ‘Schatten des Raubtiers’ zu gewähren, was Eure Beweglichkeit um 1 % erhöht. Jede Anwendung über 5 hinaus hat eine ansteigende Chance, den Effekt auf 2 Stapel zurückzusetzen.
  • (4) Set Bonus: Wenn eine Anwendung von ‘Schatten des Raubtiers’ die Stapel zurücksetzt, wird Eure Beweglichkeit um 5 % erhöht und Ihr erzeugt alle 1,5 Sek. 1 Combopunkte. Hält 6 Sek. lang an.

Wächter:

  • (2) Set Bonus: Wenn Ihr Schaden erleidet, wird der Schaden von ‘Zerfleischen’ und ‘Hauen’ sowie die Wuterzeugung 8 Sek. lang um 15 % erhöht und Ihr werdet im Verlauf von 8 Sek. um 6 % des erlittenen Schadens geheilt.
  • (4) Set Bonus: Der Schaden von Zerfleischen wird um 20 % erhöht. Das Wirken von Eisenfell oder Zerfleischen erhöht Deine maximale Gesundheit für 12 Sek. um 3 %. 5 Mal stapelbar.

Wiederherstellung:

  • (2) Set Bonus: Die Heilung von ‘Verjüngung’ und ‘Blühendes Leben’ ist um 12 % erhöht.
  • (4) Set Bonus: ‘Gedeihen’ erhöht für zusätzlich 16 Sek. nach seinem Ablauf die Rate Eurer regelmäßigen Heileffekte um 30 %. ‘Üppige Infusion’ bewirkt, dass Eure Heilung bei Eurem Ziel von ‘Rasche Heilung’ 6 Sek. lang um 15 % erhöht wird.
  • Blut
    • (2) Set Bonus: ‘Herzstoß’ und ‘Siedendes Blut’ verursachen 20 % mehr Schaden und haben eine Chance von 10 %, 5 Sek. lang ‘Vampirblut’ zu gewähren.
    • (4) Set Bonus: Wenn Ihr ‘Vampirblut’ erhalten würdet, werdet Ihr stattdessen mit ‘Vampirstärke’ erfüllt, was Euch 5 Sek. lang 0,5 Stärke gewährt. Eure Fähigkeiten ‘Herzstoß’ und ‘Siedendes Blut’ verlängern die Dauer von ‘Vampirstärke’ um 10 Sek.
  • Frost
    • (2) Set Bonus: Der Schaden von ‘Heulende Böe’ ist um 20 % erhöht. Das Verbrauchen von ‘Raureif’ erhöht den Schaden Eures nächsten Einsatzes von ‘Furor des Frostwyrms’ um 5 %, bis zu 10-mal stapelbar. ‘Säule des Frosts’ löst ‘Furor des Frostwyrms’ mit 40 % Effektivität aus, wobei der Effekt Gegner nicht einfrieren kann.
    • (4) Set Bonus: ‘Furor des Frostwyrms’ lässt getroffene Gegner 12 Sek. lang um 25 % erhöhten Schaden durch Eure kritischen Treffer erleiden.
  • Unheilig
    • (2) Set-Bonus: Der Schaden von ‘Todesmantel’ und ‘Epidemie’ ist um 10 % erhöht. Der Einsatz von ‘Todesmantel’ oder ‘Epidemie’ gewährt einen Stapel von ‘Meister des Todes’, bis zu 20-mal stapelbar. ‘Dunkle Transformation’ verbraucht ‘Meister des Todes’ und gewährt Euch 20 Sek. lang pro Stapel 1 % Meisterschaft.
    • (4) Set-Bonus: ‘Armee der Toten’ gewährt 20 Stapel von ‘Meister des Todes’. Wenn ‘Hereinbrechende Verdammnis’ durch ‘Todesmantel’ oder ‘Epidemie’ verbraucht wird, erhaltet Ihr zusätzlich 2 Stapel von ‘Meister des Todes’ und 6 Sek lang 10 % Meisterschaft.
  • Verwüstung
    • (2) Set-Bonus: Pro 175 verbrauchtem Jähzorn erhaltet Ihr ‘Brodelner Jähzorn’, was Eure Beweglichkeit 6 Sek. lang um 8 % erhöht.
    • (4) Set-Bonus: Jedes Mal, wenn Ihr ‘Brodelnder Jähzorn’ erhaltet, erhaltet Ihr 15 Jähzorn und der Schaden Eures nächsten Einsatzes von ‘Augenstrahl’ wird um 15 % erhöht. Bis zu 5-mal stapelbar.
  • Rachsucht
    • (2) Set-Bonus: Seelenfragmente heilen 10 % mehr und das Erzeugen eines Seelenfragments erhöht Euren Feuerschaden 6 Sek. lang um 2 %. Mehrere Einsätze können sich überlappen.
    • (4) Set-Bonus: ‘Abscheren’ und ‘Fraktur’ verursachen Feuerschaden und nachdem 20 Seelenfragmente verzehrt wurden, fügt Eure nächste Anwendung von ‘Abscheren’ oder ‘Fraktur’ dem Ziel 6 Sek. lang ‘Flammendes Brandmal’ zu.
  • Verheerung
    • (2) Set-Bonus: ‘Desintegration’ und ‘Scheiterhaufen’ durchbohren Gegner mit Obsidiansplittern, die 12 % des Schadens als Vulkanschaden über 8 Sek. verursachen.
    • (4) Set-Bonus: Ermächtigungszauber verursachen 8 % mehr Schaden und lassen Eure Obsidiansplitter mit Macht lodern, wodurch diese 5 Sek. lang 200 % mehr Schaden verursachen. Während ‘Drachenwut’ lodern Eure Splitter immer mit Macht.
  • Bewahrung
    • (2) Set-Bonus: ‘Geisterblüte’ wendet einen regelmäßigen Heileffekt von 40 % der hervorgerufenen Heilung über 8 Sek. an. ‘Traumatem’ ruft 15 % mehr Heilung hervor.
    • (4) Set-Bonus: Nachdem Ihr 3 Ermächtigungszauber gewirkt habt, erhaltet Ihr eine ‘Essenzexplosion’ sofort und eine weitere 3 Sek. später.
  • Tierherrschaft
    • (2) Set-Bonus: Erhöht den Schaden von ‘Kobraschuss’ und ‘Tötungsbefehl’ um 15 %.
    • (4) Set-Bonus: ‘Kobraschuss’, ‘Tötungsbefehl’ und ‘Mehrfachschuss’ verringern die Abklingzeit von ‘Zorn des Wildtiers’ um 1,0 Sek.
  • Treffsicherheit
    • (2) Set-Bonus: ‘Arkaner Schuss’ und ‘Mehrfachschuss’ verursachen 10 % mehr Schaden und haben eine Chance von 8 %, den Effekt von ‘Todesstoß’ zu gewähren.
    • (4) Set-Bonus: ‘Tödlicher Schuss’ verursacht 15 % mehr Schaden und verringert die Abklingzeit von ‘Gezielter Schuss’ und ‘Schnellfeuer’ um 1,5 Sek.
  • Überleben
    • (2) Set-Bonus: ‘Lauffeuerbombe’ verursacht 10 % mehr Schaden und erhöht den Schaden Eures nächsten Einsatzes von ‘Tötungsbefehl’ um 50 %.
    • (4) Set-Bonus: Verringert die Abklingzeit von ‘Lauffeuerbombe’ um 1,0 Sek. für alle 25 verbrauchtem Fokus und das Ziel Eures letzten ‘Tötungsbefehls’ erleidet 8 Sek. lang 100 % mehr Schaden von ‘Lauffeuerbombe’.
  • Arkan
    • (2) Set-Bonus: ‘Arkane Woge’ erhöht den Zauberschaden um zusätzlich 5 % und der Effekt hält 3 Sek. länger an.
    • (4) Set-Bonus: Für alle 24.000 Mana, die für und während der Arkanen Woge ausgegeben werden, wird dein Zauberschaden für 12 Sek. um 1 % erhöht, nachdem die Arkane Woge verblasst ist, und zwar bis zu 25 Mal. Die Manaregeneration wird für diese Zeit um 50 % erhöht.
  • Feuer
    • (2) Set-Bonus: ‘Phönixflammen’ belegt alle Gegner, die durch den Zauber Schaden erleiden, mit ‘Verkohlende Glut’, was ihren durch Euch erlittenen Schaden 12 Sek. lang um 6 % erhöht.
    • (4) Set-Bonus: Wenn Eure direkten Schadenszauber 20-mal einen Gegner treffen, der mit ‘Verkohlende Glut’ belegt ist, verursachen Eure nächsten 2 ‘Phönixflammen’ 200 % mehr Schaden und erstatten eine Aufladung.
  • Frost
    • (2) Set-Bonus: Der Schaden von ‘Hagel’ und ‘Eislanze’ ist um 10 % erhöht. Euer Zauber ‘Hagel’ löst beim Einschlag eine Explosion aus, die Gegnern in der Nähe 50 % seines Schadens zufügt. Fügt Zielen über 5 Zielen hinaus verringerten Schaden zu.
    • (4) Set-Bonus: Wenn Ihr ‘Eislanze’ gegen ein eingefrorenes Ziel einsetzt, besteht eine Chance von 10 %, ‘Hirnfrost’ auszulösen.
  • Braumeister
    • (2) Set-Bonus: Der Schaden von ‘Blackout-Tritt’ ist um 20 % erhöht. Ihr habt eine Chance von 10 % Eure Stapel von ‘Flüchtiger Kämpfer’ bei erfolgreichem Ausweichen nicht zurückzusetzen.
    • (4) Set-Bonus: ‘Tritt der aufgehenden Sonne’ gewährt einen Stapel von ‘Flüchtiger Kämpfer’. Wenn Ihr ausweicht, werden der Schaden und die kritische Trefferchance Eures nächsten Einsatzes von ‘Wirbelnder Kranichtritt’ oder ‘Tritt der aufgehenden Sonne’ um 5 % erhöht. Bis zu 5-mal stapelbar.
  • Nebelwirker
    • (2) Set-Bonus: ‘Erneuernder Nebel’ hat eine Chance von 3 % Euch ‘Seelenfanginfusion’ zu gewähren, wodurch Ihr 3,0 % Eures maximalen Manas im Verlauf von 3 Sekunden erhaltet.
    • (4) Set-Bonus: Das Trinken von Tee oder Erhalten von ‘Seelenfanginfusion’ erhöht die Heilung Eures ‘Belebens’ und ‘Erneuernden Nebels’ 6 Sek. lang um 40 %.
  • Windläufer
    • (2) Set Bonus: Der Schaden von ‘Tritt der aufgehenden Sonne’ wird um 12 % erhöht und wird zu einer Nova, welche Schattenflammenschaden an Gegnern innerhalb von 8 Metern verursacht.
    • (4) Set Bonus: ‘Furorfäuste’ verursacht 25 % mehr Schaden auf Euer primäres Ziel und erhöht für 15 Sek. den verursachten Schatten- und Feuerschaden gegenüber allen getroffenen Zielen um 40 %.
  • Heilig
    • (2) Set-Bonus: Kritische Treffer durch ‘Heiliger Schock’ heilen 15 % mehr Gesundheit und verringern die Abklingzeit von ‘Hammer des Lichts’ um 2 Sek. oder ‘Heiliges Prisma’ um 1 Sek.
    • (4) Set-Bonus: ‘Hammer des Lichts’ heilt 100 % häufiger und erzeugt alle 2 Sek. 1 Heilige Kraft. Die Heilung von ‘Heiliges Prisma’ ist um 80 % erhöht und die Fähigkeit erzeugt 1 Heilige Kraft beim Einsatz auf ein gegnerisches Ziel oder 3 beim Einsatz auf einen Verbündeten.
  • Schutz
    • (2) Set-Bonus: ‘Schild des Rächers’ lässt getroffene Ziele mit ‘Herzensfeuer’ brennen, was zusätzlich 20 % des verursachten Schadens im Verlauf von 5 Sek. verursacht. ‘Herzensfeuer’ heilt Euch um 100 % seines verursachten Schadens.
    • (4) Set-Bonus: Kritische Treffer durch ‘Richturteil’ wenden ‘Herzensfeuer’ an und können ‘Oberster Kreuzfahrer’ auslösen.
  • Vergeltung
    • (2) Set-Bonus: ‘Richturteil’ und ‘Hammer des Zorns’ verursachen 10 % mehr Schaden und 20 % mehr kritischen Schaden. ‘Hammer des Zorns’ wendet ‘Richturteil’ auf Gegner an.
    • (4) Set-Bonus: ‘Richturteil’ erhöht den Schaden, den Gegner durch Eure Heilige Kraft verbrauchenden Fähigkeiten erleiden, um zusätzlich 5 %. ‘Hammer des Zorns’ fügt jetzt 4 Zielen in der Nähe 20 % seines Schadens zu.
  • Disziplin

    • (2) Set Bonus: Der Schaden von ‘Läuterung des Bösen’ wird um 25 % erhöht. Die Heilung durch Machtwort: Glanz wird um 15 % erhöht.
    • (4) Set-Bonus: Durch ‘Machtwort: Glanz’ verteilte Effekte von Abbitte wirken 3 Sek. länger. Deine Zauber haben eine Chance, deinen nächstes Einsatz von Machtwort: Glanz zu einem Sofortzauber werden zu lassen, welcher 100 % weniger Mana kostet. Bis zu 2 Aufladungen möglich.
  • Heilig

    • (2) Set-Bonus: Wenn Ihr ‘Gebet der Besserung’ einsetzt, besteht eine Chance von 35 %, dass der Effekt auf einen anderen Spieler dupliziert wird.
    • (4) Set-Bonus: Wenn ‘Gebet der Besserung’ auf einen anderen Spieler springt oder abläuft, wird Euer Schaden und Heilung Eures nächsten Machtwort – Zaubers um 4 % erhöht. Bis zu 15-mal stapelbar.
  • Schatten

    • (2) Set Bonus: Erhöht die Chance, dass ‘Schattenhafte Einsicht’ ausgelöst wird, um 25 %. ‘Gedankenschlag’ verursacht beim Verbrauchen von ‘Schattenhafte Einsicht’ 30 % mehr Schaden und erzeugt 4 mehr Wahnsinn.
    • (4) Set Bonus: Der Schaden von ‘Verschlingende Seuche’ ist um 15 % erhöht. Jeder 4. Einsatz von ‘Verschlingende Seuche’ erhöht den Schaden von schattenhaften Erscheinungen, die innerhalb der nächsten 10 Sek. beschworen werden, um 80 %.
  • Meucheln

    • (2) Set-Bonus: ‘Blutung’ verursacht zusätzlich 40 % Schaden als Naturschaden. ‘Blutroter Sturm’ verursacht zusätzlich 20 % Schaden als Naturschaden.
    • (4) Set-Bonus: Erhöht Euren verursachten Naturschaden 30 Sek. lang um 40 %, wenn ‘Todesmal’ ausläuft.
  • Gesetzlosigkeit

    • (2) Set-Bonus: Schaden, den Ihr verursacht, fügt einen ‘Seelenriss’ zu, dass 5 % Eures gesamten Schadens im Verlauf von 8 Sek. als körperlichen Schaden verursacht.
    • (4) Set-Bonus: ‘Zwischen die Augen’ entfesselt alle ‘Seelenrisse’, verursacht 200 % des verbleibenden Schadens und gewährt 5 % Beweglichkeit für 15 Sek.
  • Täuschung

    • (2) Set-Bonus: ‘Schattentanz’ gewährt Euch 10 Sek. lang ‘Symbole des Todes’ und verlängert die Dauer von ‘Blutung’ um 4 Sek.
    • (4) Set-Bonus: ‘Symbole des Todes’ erhöhen den Schaden Eurer durch ‘Ausweiden’ und ‘Schwarzpulver’ verursachten kritischen Treffern um 15 %.
  • Elementar

    • (2) Set-Bonus: Erhaltet alle 40 Sek. ‘Sturmhüter’.
    • (4) Set-Bonus: Nachdem Ihr Sturmhüter verbraucht habt, erzeugen Eure ‘Blitzschläge’, ‘Lavaeruptionen’, ‘Eisfurore’ und ‘Frostschocks’ 8 Sek. Lang 100 % mehr Mahlstrom und Eure ‘Kettenblitzschläge’, ‘ Lavastrahle’ und ‘Erdbeben’ verursachen 20 % mehr kritischen Schaden.
  • Verstärker

    • (2) Set-Bonus: ‘Zerschlagung’ erhöht Eure Meisterschaft 15 Sek. lang um 24 %.
    • (4) Set-Bonus: ‘Zerschlagung’ erhöht Euren körperlichen und Feuerschaden 15 Sek. lang um 30 % und Eure nächsten 3 Einsätze von ‘Kettenblitzschlag’ verursachen 100 % mehr Schaden und erstatten 50 % der verbrauchten Aufladung von ‘Waffe des Mahlstroms’ zurück.
  • Wiederherstellung

    • (2) Set-Bonus: Wenn Ihr ‘Heilender Regen’ wirkt, wird jeder mit Eurer ‘Springflut’ belegte Verbündete durch ‘Flutwasser’ flächengeheilt.
    • (4) Set-Bonus: Jeder Verbündete, der durch ‘Flutwasser’ geheilt wird, erhöht 6 Sek. lang Eure hervorgerufene Heilung um 1 % sowie die Heilung Eures nächsten Einsatzes von ‘Welle der Heilung’ oder ‘Heilende Woge’ um 10 % oder von ‘Kettenheilung’ um 2 %.
  • Gebrechen
    • (2) Set-Bonus: Verringert die Abklingzeit von ‘Übler Makel’ um 5 Sek.. Die Abklingzeit von ‘Phantomsingularität’ um 12 Sek. und erhöht deren Schaden um 60 %.
    • (4) Set-Bonus: Gegner, die durch ‘Phantomsingularität’ Schaden erleiden, erhalten während seiner Dauer ‘Schwäche’ und Gegner, die durch ‘Übler Makel’ Schaden erleiden, erhalten 10 Sek. lang ‘Schwäche’. ‘Schwäche’ erhöht den erlittenen Schaden um 10 %.
  • Dämonologie
    • (2) Set-Bonus: ‘Dämonenblitz’ verursacht 15 % mehr Schaden. Der Verbrauch eines ‘Dämonischen Kerns’ verringert die Abklingzeit von ‘Grimoire: Teufelswache’ um 1 Sek.
    • (4) Set-Bonus: ‘Grimoire: Teufelswache’ verursacht 20 % mehr Schaden. Während ‘Grimoire: Teufelswache’ aktiv ist, verursachen all Eure Dämonenbegleiter 20 % mehr Schaden.
  • Zerstörung
    • (2) Set-Bonus: Blitze von ‘Dämonenfeuer kanalisieren’, ‘Feuerbran’ und ‘Verbrennen’ haben eine Chance, einen zusätzlichen Dämonenfeuerblitz zu verschießen.
    • (4) Set-Bonus: Dämonenfeuerblitz erhöht Euren Feuerschaden für 13 Sek. um 1 %. Bis zu 8-mal stapelbar. Das erhalten eines neuen Stapels erneuert nicht die Laufzeit eines einzelen Stapels. Das Wirken von ‘Dämonenfeuer kanalisieren’ setzt diesen Effekt zurück.
  • Waffen
    • (2) Set-Bonus: ‘Tiefe Wunden’ erhöht Eure kritische Trefferchance und den an betroffenen Zielen verursachten kritischen Schaden um 5 %.
    • (4) Set-Bonus: Kritische Treffer von ‘Tiefe Wunden’ erhöhen den Schaden Deines nächsten Einsatzes von ‘Tödlicher Stoß’ um 10 % und verursachen bei Gegnern in der Nähe physischen Schaden, der bis zu 3-mal stapelbar ist. Der Schaden wird ab 5 Zielen reduziert.
  • Furor
    • (2) Set-Bonus: Erhöht den Schaden und die kritische Trefferchance von ‘Toben’ um 10 %.
    • (4) Set-Bonus: ‘Toben’ bewirkt, dass dein nächster Blutdurst eine um 10 % erhöhte kritische Trefferchance hat, 25 % mehr Schaden verursacht und 2 zusätzliche Wut erzeugt. Kann bis zu 10 Mal gestapelt werden.
  • Schutz
    • (2) Set-Bonus: ‘Schildschlag’ verursacht 15 % mehr Schaden und verringert die Abklingzeit von ‘Letztes Gefecht’ um 1 Sek. Während ‘Letztes Gefecht’ sind diese Effekte verdoppelt.
    • (4) Set-Bonus: Für 10 Sek., nachdem ‘Letztes Gefecht’ abgelaufen ist, verursacht ‘Schildschlag’ eine Welle der Kraft, welche Gegnern vor Euch Schaden zufügt und den verursachten Schaden dieser Gegner gegenüber Euch für 5 Sek. um 5 % reduziert.

Etwas Werbung:

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Wir haben auch noch weitere Neuigkeiten für dich:

Neuer WoW Twitch-Drop ab dem 16. Mai 2024

Zu der Veröffentlichung von WoW-Remix: Mists oif Pandaria gibt es auch wieder einen frischen Twitch Drop zu erhalten. Dieses Mal gibt es das Haustier Auge der Legion. Ihr habt Zeit bis zum 30. Mai 2024, um den Drop zu erhalten. Mehr Details im Beitrag

Weiterlesen »

WoW-Remix: Mists of Pandaria – Der große Guide zum Event

WoW-Remix: Mists of Pandaria ist ein zeitlich begrenztes Event, welches eine Mischung zwischen dem modernen WoW und Season of Discovery ist. Erlebt Pandaria erneut mit neuen Belohnungen, modifizierten Fähigkeiten und mehr. Erfahrt mehr über das Event in unserem großen Guide.

Weiterlesen »
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach obenWordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner