Neue Blizzard Präsidentin vorgestellt: Johanna Faries

Facebook
Twitter
WhatsApp
Mail

Empfohlene Inhalte:

Etwas Werbung:

Nachdem erst vergangene Woche bekannt wurde, dass Microsoft in seinem Gaming – Bereich, zu welchem jetzt auch Blizzard Entertainment sowie Activision zählt, rund 1.900 Mitarbeiter entlässt und auch der bisherige Blizzard Präsident Mike Yberra seinen Austritt aus dem Unternehmen bekannt gegeben hatte, wurde jetzt die neue Präsidentin von Blizzard Entertainment vorgestellt: Johanna Faries.

Sie stellte sich zunächst auf der Plattform X (ehemals Twitter) mit einem kleinen Post der Blizzard Community vor.

Hi all. Today I sent the below note to @Blizzard_Ent. As for X: I play to stay in "listen mode" here, but trust I'm tuned in! As for me: a typical day=work life+yogi life+games life. Currently on heavy rotation: D4, COD, BG3. Feeling blessed & grateful🙏🏽Onward. ✨ pic.twitter.com/Ph8XgsTcpk

— Johanna Faries (@Joh_Burg) January 29, 2024

Des Weiteren wurde auf der offiziellen Blizzard Entertainment Website eine Botschaft von Ihr veröffentlicht, welche Sie auch bereits vor Ihrem offiziellen “Arbeitsbeginn” an alle Blizzard Mitarbeiter versendet hat. Wir haben hier die deutsche Version der ursprünglichen englischen Nachricht für Euch. Wer das Original in englischer Version lesen möchte, kann dies hier tun.

 

Liebes Blizzard-Team,

Obwohl mein offizieller erster Arbeitstag erst der 5. Februar ist, möchte ich euch sofort mitteilen, dass es eine Ehre ist, mich nächste Woche in meiner neuen Funktion euch anzuschließen. Ich tue dies in Demut und in Ehrfurcht vor allem, wofür Blizzard seit über dreißig Jahren steht und der Welt gegeben hat. Heute bringt auch gemischte Emotionen mit sich. Der Verlust talentierter Teammitglieder in den letzten Tagen fällt schwer, neben der enormen Aufregung, die ich darüber empfinde, mich Blizzard anzuschließen und am Aufbau des Schwungs teilzuhaben, den ihr für das nächste Kapitel von Blizzard geschaffen habt.

Ich möchte mich bei Matt für die Vorstellung bedanken, weitere Klarheit zu der heutigen Ankündigung bringen und mehr darüber teilen, wie ich unsere gemeinsame Zukunft bei Blizzard sehe. Mir ist bewusst, dass dies viel auf einmal ist. Die Nachricht von meiner Ernennung wird zweifellos eine Reihe von Reaktionen, Fragen und vielleicht sogar Bedenken hervorrufen.

Activision, Blizzard und King sind definitiv unterschiedliche Unternehmen mit unterschiedlichen Spielen, Kulturen und Gemeinschaften. Es ist wichtig zu beachten, dass die Art und Weise, wie Call of Duty morgens aufwacht, um für die Spieler zu liefern, oft von den beeindruckenden Spielen in Blizzards Reich abweichen kann: jedes mit unterschiedlichen Spielerlebnissen, sie umgebenden Gemeinschaften und notwendigen Erfolgsmodellen. Ich habe dies mit dem Führungsteam von Blizzard besprochen, und ich übernehme diese Rolle mit Sensibilität für diese Dynamiken und tiefem Respekt für Blizzard, während wir beginnen, unsere Universen zu noch höheren Höhen zu führen.

Ich bin entschlossen, alles in meiner Macht Stehende zu tun, um Blizzard gedeihen zu lassen, mit Sorgfalt und Rücksichtnahme für euch und für unsere Spiele, die jeweils einzigartig und besonders sind. Ich bin optimistisch in Bezug auf unsere Fähigkeit, unsere aktuellen und zukünftigen Spielergemeinschaften zu bedienen und die geteilte Leidenschaft für Größe, Qualität und kreative Meisterschaft weiter zu verstärken, die ein Markenzeichen von Blizzards Herangehensweise an die Spieleentwicklung ist.

Nächste Woche werde ich in Irvine sein und freue mich darauf, mit so vielen von euch wie möglich in Kontakt zu treten. Ich werde informelle (und völlig optionale) Treffen planen, bei denen ich mehr von den Menschen in der Organisation erfahren möchte. Diejenigen von euch, die es nicht zu diesen Treffen schaffen oder nicht in Irvine sind, können mich gerne per E-Mail kontaktieren. Wir planen auch eine Town-Hall-Veranstaltung in naher Zukunft.

Ein paar persönliche Fakten über mich: Mein #1-Job im Leben ist es, zwei erstaunliche Jungen großzuziehen. Neben der Elternschaft umfasst eine typische Woche für mich Zeit für tägliches Yoga und Gebet und natürlich das Spielen von Videospielen (ich bin ein großer Fan von Diablo IV!). Die Freude, die ich in Spielen finde – und die Zusammenarbeit mit denen, die sie machen – vertieft sich nur.

Ich lasse mich weiterhin von Blizzards ikonischem Erbe inspirieren und von der transformierenden Rolle, die Spiele in meinem Leben und im Leben anderer gespielt haben. Ich kann es kaum erwarten, loszulegen – zuzuhören, zu lernen, zu stärken und mit euch allen an unserer mutigen und leuchtenden Zukunft zusammenzuarbeiten. Mögen wir zusammen viele legendäre Tage schmieden.

Johanna

Folgende Informationsquellen haben wir für diesen Beitrag genutzt:

Etwas Werbung:

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Wir haben auch noch weitere Neuigkeiten für dich:

Neuer WoW Twitch-Drop ab dem 16. Mai 2024

Zu der Veröffentlichung von WoW-Remix: Mists oif Pandaria gibt es auch wieder einen frischen Twitch Drop zu erhalten. Dieses Mal gibt es das Haustier Auge der Legion. Ihr habt Zeit bis zum 30. Mai 2024, um den Drop zu erhalten. Mehr Details im Beitrag

Weiterlesen »

WoW-Remix: Mists of Pandaria – Der große Guide zum Event

WoW-Remix: Mists of Pandaria ist ein zeitlich begrenztes Event, welches eine Mischung zwischen dem modernen WoW und Season of Discovery ist. Erlebt Pandaria erneut mit neuen Belohnungen, modifizierten Fähigkeiten und mehr. Erfahrt mehr über das Event in unserem großen Guide.

Weiterlesen »
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach obenWordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner