Hotfixes vom 27. April 2022 für Shadowlands

Facebook
Twitter
WhatsApp
Mail

Empfohlene Inhalte:

Etwas Werbung:

Mit den heutigen Wartungsarbeiten wurden neue Hotfixes auf die Live-Server von World of Warcraft: Shadowlands gespielt. Diese bringen unter anderem Schwächungen für das Mausoleum der Ersten für den Heroischen und Mythischen Schwierigkeitsgrad. Ebenfalls gibt es Klassenanpassungen für einige Klassen, solange sie sich in PvP Aktivtäten befinden.

Nachfolgend findet Ihr die komplett übersetzten Hotfixes zu den heutigen Patchnotes

Dungeons und Schlachtzüge

  • Mausoleum der Ersten
    • Halondrus der Rückgewinner
      • Die Dauer, bis instabile Ladungen “Ladungsdetonation” auslösen, wurde von 10 auf 30 Sekunden im mythischen Modus erhöht.
      • Die Dauer von Ladungskontakt wurde im mythischen Modus von 16 auf 32 Sekunden erhöht.
      • Der Schaden von Erdbrechergeschosse wurde im mythischen Modus um 20 % reduziert.
      • Das Schema der Fähigkeit Planetenknackerstrahl wurde im mythischen Modus in Phase 3 angepasst.
      • Lebenspunkte im mythischen Modus um 10 % verringert.
      • Der Schaden von Ewigkeitsantrieb wurde im mythischen um 10 % verringert.
    • Anduin Wrynn
      • Die Lebenspunkte von Anduins Verzweiflung und Anduins Zweifel wurden um mythischen und heroischen Modus um 15 % reduziert.
      • Besudelte Barriere absorbiert nun im heroischen und mythischen Modus 10 % weniger Lebenspunkte.
      • Der Schaden und die Geschwindigkeit der Geschosse von teuflischen Seelen wurden im heroischen und mythischen Modus um 20 % verringert.
      • Die Lebenspunkte von der monströsen Seele wurde im mythischen Modus um 6 % verringert.
      • Die Zauberzeit von Seele verbannen der verlorenen Seele wurde von 8 auf 12 Sekunden erhöht.
      • Der Tempobonus der düsteren Reflexionen: Düsteres Schicksal wurde von 250 % auf 200 % reduziert.
    • Der Kerkermeister
      • Verursachter Nahkampfschaden vom Kerkermeister im mythischen Modus wurde um 10 % verringert.
      • Lebenspunkte vom Kerkermeister wurden im mythischen Modus um 5 % verringert.
      • Der Schaden von Martyrium wurde im mythischen Modus um 15 % verringert.
      • Der Schaden von Qual wurde im mythischen Modus um 10 % verringert.
      • Der Buff von Gabe von Azeroth wurde im mythischen Modus um 20 % erhöht.

Spieler gegen Spieler

  • Magier
    • Feuer
      • Lodernde Barriere absorbiert 25 % weniger Schaden, wenn Ihr im Kampf mit gegnerischen Spielern seid.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Lebenskokon absorbiert in PvP Spielen 33 % mehr eintreffenden Schaden.
  • Paladin
    • Der Effekt des Mediums Reine Konzentration wurde im PvP um 50% reduziert.
    • Heilig
      • PvP Talent: Göttliche Gunst erhöht die Heilung von Lichtblitz und Heiliges LIcht um 40% statt 50%
      • Die Heilung durch Heiliges Licht wird im PvP Aktivitäten um 40% erhöht.
      • Lichtblitz heilt in Heilig Spezialisierung 25 % mehr in PvP Aktivitäten. Die Heilung der Schutz und Vergelterpaladine wurde dabei nicht erhöht.
  • Priester
    • Heilig
      • Bei aktivem 2-er Set Bonus wird Göttliches Gespräch die Abklingtzeitreduzierung eures Nächsten Zauber, der sich auf ein Segenswort auswirkt um 10 Sekunden statt 15 Sekunden reduzieren.
      • PvP Talent: Wunderheiler reduziert die Abklingtzeit von Segenswort: Epiphanie nun um 10 % statt 20 %.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Der 4-er Set Bonus lässt Gifte und Blutungen in PvP Aktivitäten nun 50 % schneller ablaufen statt 100 %.
  • Schamane
    • Wiederherstellung
      • Heilende Woge heilt in PvP Aktivitäten nun 25 % mehr anstelle von 10 %. Dies betrifft nur die Spezialisierung des Wiederherstellungs – Schamanen.
      • Welle der Heilung heilt nun 30 % mehr statt 10 % in PvP Aktivitäten.
      • Der 4-er Set Bonus verstärkt nun die Kettenheilung um 70 % statt 60 % in PvP Aktivitäten.
  • Krieger
    • Schutz
      • Der 4-er Set Bonus verstärkt nun den Schaden von Schildschlag und Donnerknall um 50 % in PvP Aktivitäten.

Etwas Werbung:

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Wir haben auch noch weitere Neuigkeiten für dich:

Neuer WoW Twitch-Drop ab dem 16. Mai 2024

Zu der Veröffentlichung von WoW-Remix: Mists oif Pandaria gibt es auch wieder einen frischen Twitch Drop zu erhalten. Dieses Mal gibt es das Haustier Auge der Legion. Ihr habt Zeit bis zum 30. Mai 2024, um den Drop zu erhalten. Mehr Details im Beitrag

Weiterlesen »

WoW-Remix: Mists of Pandaria – Der große Guide zum Event

WoW-Remix: Mists of Pandaria ist ein zeitlich begrenztes Event, welches eine Mischung zwischen dem modernen WoW und Season of Discovery ist. Erlebt Pandaria erneut mit neuen Belohnungen, modifizierten Fähigkeiten und mehr. Erfahrt mehr über das Event in unserem großen Guide.

Weiterlesen »
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach obenWordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner