Anpassung von Beweglichen Elementen in Dungeons

Facebook
Twitter
WhatsApp
Mail

Empfohlene Inhalte:

Etwas Werbung:

Na, wer von euch kennt es nicht, die ständig bewegende Hintergründe wie zum Beispiel im Grimmgleisdepot. Dort wird durch das Spiel ein durch die offene Landschaft fahrender Zug simuliert. Dadurch bewegen sich die Wände der Zone um den Zug herum ständig und sorgen dadurch für ständige Bewegung. Aber auch im Dungeon “Der Seelenschlund” bewegt sich der Hintergrund um den Endboss Helya zum Teil sehr stark.

Für Spieler welche unter der so genannten “Motion Sickness” leiden, kann dies teilweiße zu Schwindelgefühlen, allgemeinem Unwohlsein oder sogar Übelkeit kommen.

Blizzard unternimmt nun mit Patch 9.2.5 erste Versuche, diesen Spielern eine bessere Zugänglichkeit für World of Warcraft zu gewähren. Denn in den Instanzen Grimmgleisdepot aus Warlords of Draenor und im Seelenschlund aus Legion habt Ihr nun die Möglichkeit, bei einem Händler ein Elixier zu erwerben, was für euch die animierte Umgebung ausschaltet. Dadurch ist die Umgebung mit deutlich weniger visuellen Effekten gespickt und soll dadurch für betroffene Spieler erträglicher sein.

Durch das aktivieren dieses Elixiers wird die Umgebungsanimation ausgeschaltet und sorgt dadurch für deutlich weniger Umgebungseffekte. Ein Beispiel aus dem Grimmgleisdepot haben wir nachfolgend für euch, im Normalfall “fährt” der Zug ja immer weiter und weiter durch den Canyon. Doch nach dem Elixier ist die Umgebung nur noch statisch und ihr habt nur noch die passiven Effekte am Zug an sich.

Im Seelenschlund befindet sich der Händler direkt nach dem ersten Boss, wenn Ihr euch im Schiffsbauch befindet. Auch dort könnt Ihr das Elixier für 1 Kupfer erwerben um dort den Bewegungseffekt der Umgebung ausschalten zu können.

Folgend noch die offizielle Vorstellung von Blizzard zu der neuen Option:

Ob noch weitere dieser Änderungen für andere Dungeons und Schlachtzüge folgen ist derzeit noch nicht bekannt.

Etwas Werbung:

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Wir haben auch noch weitere Neuigkeiten für dich:

Neuer WoW Twitch-Drop ab dem 16. Mai 2024

Zu der Veröffentlichung von WoW-Remix: Mists oif Pandaria gibt es auch wieder einen frischen Twitch Drop zu erhalten. Dieses Mal gibt es das Haustier Auge der Legion. Ihr habt Zeit bis zum 30. Mai 2024, um den Drop zu erhalten. Mehr Details im Beitrag

Weiterlesen »

WoW-Remix: Mists of Pandaria – Der große Guide zum Event

WoW-Remix: Mists of Pandaria ist ein zeitlich begrenztes Event, welches eine Mischung zwischen dem modernen WoW und Season of Discovery ist. Erlebt Pandaria erneut mit neuen Belohnungen, modifizierten Fähigkeiten und mehr. Erfahrt mehr über das Event in unserem großen Guide.

Weiterlesen »
0
Would love your thoughts, please comment.x
Nach obenWordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner